Anmelden
Electrolux Professional Experte
5
Gründe mit uns zu arbeiten
20
jahre
Lieferung
der Ausrüstung
Günstigere Preise
dank niedriger
Betriebskosten
Sicherer Kauf und
schnelle Lieferung
EU-Herstellung
mit Markenqualität
1000
+
Kunden
weltweit
x
Electrolux Professional stellt auf der IFA aus
14.08.2018

Electrolux Professional stellt auf der IFA aus

Vom 31. August bis zum 5. September öffnet die IFA ihre Pforten in Berlin. Electrolux Professional ist mit dabei und zeigt in Halle 4.1 auf Stand 101 Lösungen für smartprofessionelle Küchen- und Wäschereianwendungen.

Electrolux Professional präsentiert bei der diesjährigen IFA eine absolute Produktneuheit. Nachdem sich die myPRO Waschmaschine WE170 und der myPRO Trockner TE1120 (beide Geräte sind ebenfalls auf der IFA zu sehen) bereits auf dem Markt etabliert haben, ist die Familie nun um eine Produktkategorie reicher: die myPRO Mangel.


Sie ist ab sofort in zwei Ausführungen erhältlich: Die große IS1103 mit 103cm Walzenbreite und die IS185 mit 85cm Walzenbreite sowie Einklapp-Funktion. Letztere steht auf dem Stand von Electrolux Professional zum Anschauen und Testen bereit.

Darüber hinaus werden neben den voll-professionellen Geräten QuickWash, QuickDry und W5105H die myPROzip Geräte – also myPRO Waschmaschine und Trockner mit Münzzählern –, welche besonders für Betreiber von Freizeit- oder Ferienanlagen interessant ist, in welchen die Gäste selbst ihre Wäsche waschen.

Abgerundet wird das Angebot auf der IFA mit der Green&Clean Untertischspülmaschine mit Spülsicherheitskontrolle, Ablaufpumpe und Spülmitteldosierer.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Weitere News
16.07.2020

Korbtransport-Spülmaschine stellt Hygiene kontinuierlich sicher

Die neue Korbtransportspülmaschine Dual Rinse von Electrolux Professional ist simpel zu bedienen und zu installieren – in beide Laufrichtungen – und spült mit 90 Grad Celsius im Nachspülgang absolut hygienisch.
Mehr erfahren
28.06.2020

Um die Epidemie zu bekämpfen, bietet Electrolux Professional Lösungen für maximale Hygiene in Pflegeheimen

Krankheitserreger, wie Viren und Bakterien, können über Tröpfchen, Kontaktflächen, Wasser, Blut und andere Wege übertragen werden. Auch Textilien wie Bettwäsche, Berufskleidung des Pflegepersonals und auch Kleidung der Bewohner können mit Krankheitserregern kontaminiert sein. Eine fachgerechte Aufbereitung bietet maximalen Schutz vor Infektionen, zum Beispiel mit anerkannten Desinfektionswaschverfahren. Eine professionelle Organisation der Wäscherei sorgt dafür, Kreuzkontaminationen zu vermeiden.
Mehr erfahren

Aktion für neue Kunden! Registrieren Sie sich in unserem Webshop und sichern Sie noch 5% Sconto für Ihre erste Bestellung!